Twin Trix 650

  • manuelle Kehrmaschine
  • Direktkehrsystem
  • besonders servicefreundlich
  • platzsparend zu verstauen
  • ohne Staubbehälter auch als Freikehrer zu verwenden

Die flexible Handkehrmaschine

Die Twin Trix besitzt einen modularen Aufbau. Nur dieser ermöglicht es einer Kehrmaschine, eine echte Alternative zum Kehren mit dem Besen zu sein. Ohne Staubbehälter und Seitenbesen dient sie als „Freikehrer“ dazu, größere Mengen an Unrat, Sand oder Laub „zusammenzufegen“.
Mit Seitenbesen fegt die Twin Trix bis in die letzte Ecke und jede Kante. Mit Seitenbesen und Staubbehälter nimmt die TWIN•TRIX den zusammengekehrten Schmutz gleich auf: ideal für Sand, Splitt, Tannennadeln und den alltäglich anfallenden Schmutz.

 

Video

Technische Daten

Antriebsart / MotorisierungManuell
KehrprinzipEinwalzen Kehrschaufel
Arbeitsbreite ohne Seitenbesen450 mm
Arbeitsbreite mit einem Besen650 mm
KraftübertragungDirekt über Zahnräder mit Freilauf
Theoretische Kehrleistung2270 m²/h
Praktische Kehrleistung1362 m²/h (60%)
Nettoreinigungsfläche bis500 m²
Schmutzbehälterinhalt20 Liter
Länge450 mm
Breite600 mm
Höhe200 mm
Gewicht6,5 kg
Filterreinigungmechanisch
Einsatzbereiche
  • Einfahrten
  • Gehwege
  • Parkplätze
  • Terrassen

Downloads

Dokumente

Passwortgeschützte Dokumente

  • Twin Trix 650 Ersatzteilliste

  • Twin Trix 650 Bedienungsanleitung